Patienteninformation zum CORONA-Virus

Liebe Patientin, lieber Patient,

Wegen der Entwicklung rund um das COVID-19-Virus und der von der Bundesregierung und dem Freistaat Bayern beschlossenen Maßnahmen, werden wir Sie engmaschig über ggf. entstehende Veränderungen unsere Sprechstunde und unsere OP-Planung betreffend informieren.

Selbstverständlich berücksichtigen wir innerhalb unseres Praxisablaufs penibel alle durch das Robert-Koch-Institut empfohlenen Hygiene-Maßnahmen, um einen aus medizinischer Sicht bedenkenlosen Ablauf zu gewährleisten. Das heißt,

  • Wir bestellen weniger Patienten ein, damit sich immer nur ein Patient in der Praxis aufhält
  • Es stehen für Sie immer Händedesinfektionsmittel zur Verfügung
  • Wir tragen Handschuhe und Mundschutz und stellen diese auch Ihnen
  • bei Bedarf zur Verfügung
  • Nach jedem Kontakt erfolgt eine Wischdesinfektion der Oberflächen
  • Wir verzichten auf das Händegeben
  • Gerne können auch telefonische Beratungen erfolgen

Sicher haben Sie Verständnis dafür, dass darauf Sie im Falle von Husten/Fieber/Schnupfen Ihren Termin mindestens 14 Tage verschieben müssen. Bei Fragen rufen Sie uns bitte sehr gerne an unter +49 89 / 44 23 71 41 oder schreiben Sie uns eine Mail an info@dr-kim.de

Herzlichst
Ihre Caroline Kim & Team