Dr. med. Caroline Kim

Qualifikationen

Fachärztin

für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Diplomate of the European Board of Plastic Reconstructive and Aesthetic Surgery (Europäische Facharztprüfung für Plastische Chirurgie)  www.ebopras.org

Berufliche Aktivitäten:

  •  Weiterbildung durch regelmäßige Hospitationen in Deutschland, USA, Brasilien
  •  Regelmäßige Teilnahme/ Vorträge an nationalen und internationalen Kongressen
  • Abhalten regelmäßiger Fortbildungen über Plastische Chirurgie für ärztliche Kollegen

Beruflicher Werdegang

  • Medizinstudium an der LMU München, während des Studiums Stipendium der Regierung Oberbayern für Hochbegabte, Studien-aufenthalte in Paris und Palo Alto USA
  • Approbation 1996
  • Promotionsarbeit über immunologische Veränderungen nach Verbrennung, Polytrauma und herzchirurgischen Operationen
  • Chirurgische Klinik Klinikum Großhadern: Plastische Chirurgie, Allgemeinchirurgie, Thoraxchirurgie, Intensivmedizin
  • Praxis für Plastische Chirurgie München-Nymphenburg Prof. Gabka
  • Klinik für Plastische und Handchirurgie, Klinik für Brusterkrankungen Behandlungszentrum Vogtareuth, Prof. Dr. Feller / Dr. Peek (zuletzt als Funktionsoberärztin)
  • Mitwirkung am Aufbau des ersten zertifizierten Brustzentrums Deutschland BHZ Vogtareuth
  • Deutsche Facharztprüfung für Plastische und Ästhetische Chirurgie 2003
  • Europäische Facharztprüfung für Plastische, Ästhetische und Rekonstruktive Chirurgie 2004
  • seit 2005 in eigener Praxis niedergelassen