Menu
Unterlidstraffung
Unterlidstraffung München bei Dr. Caroline Kim

Mit dicken Tränensäcken sah ich immer übernächtigt aus. Aber dann entschied ich mich für die Unterlidstraffung...

Unterlidstraffung München – die ambulante OP für ausdrucksstarke Augen

Dicke Tränensäcke können erblich bedingt sowie alterungsbedingt auftreten und zeigen sich in den typischen Schwellungen und Schatten unter den Augen. Dies lässt junge Menschen übernächtigt und ältere Menschen alt und griesgrämig wirken. Die Unterlidstraffung ist ein ambulanter Eingriff, der kaum Schmerzen verursacht und die ungeliebten Tränensäcke sowie erschlaffte Haut beseitigen kann. Die Schwellungen und Augenschatten verschwinden und es bleibt eine wach und frisch wirkende Augenpartie zurück.

Ihre Vorteile einer Unterlidstraffung bei Frau Dr. Caroline Kim

Dr. Caroline Kim im Beratungsgespräch mit einer Patientin

Dr. Caroline Kim ist seit über 15 Jahren Fachärztin der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie und auf das Gebiet der Unterlidstraffung und Unterlidkorrektur in München spezialisiert. Sie ist mit allen Methoden der Unterlidstraffung vertraut und begeistert ihre Patienten immer wieder mit sehr natürlichen und schönen Ergebnissen.

Ergebnis einer Lidstraffung

Dr. Caroline Kim hat in München zahlreiche Unterlidstraffungen / Unterlidkorrekturen mit den modernsten OP-Methoden durchgeführt und erhielt viele gute Bewertungen von sehr zufriedenen Patienten auf Jameda und Google. In ihren ausführlichen Beratungsgesprächen geht sie sehr auf die Wünsche ihrer Patienten ein und erstellt für sie das bestmöglichste Behandlungskonzept.

Dr. Caroline Kim in der Nachversorgung einer Patientin

Für ein schönes und natürliches Ergebnis entwickelt Dr. Caroline Kim in München ein individuelles und für Sie passendes Behandlungskonzept, das Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Sie ist jederzeit für Ihre Patienten erreichbar. Überzeugen Sie sich selbst und vereinbaren Sie heute noch ein Beratungsgespräch für Ihre Unterlidstraffung in München.

Auf einen Blick

1
Beliebter Eingriff gegen Tränensäcke

Die Unterlidstraffung gehört zu den beliebtesten Eingriffen der Plastischen Chirurgie und wird auch häufig von Männern in Anspruch genommen, da diese häufiger dicke Tränensäcke entwickeln. Die Unterlidkorrektur wird auch bei jungen Menschen durchgeführt, denn die dicken Tränensäcke sind häufig auch erblich bedingt und treten schon recht früh auf.

2
Ambulante Operation

Der Eingriff zur Straffung der Unterlider kann ambulant und in Lokalanästhesie vorgenommen werden, wird jedoch häufig mit einem Dämmerschlaf kombiniert. Die Risiken sind relativ gering und die primäre Heilungszeit liegt bei etwa 14 Tagen.

3
Unterlidstraffung ohne OP

Eine Unterlidstraffung ohne OP ist nur dann möglich, wenn nicht dicke Tränensäcke, sondern eingesunkene Tränenrinnen für die Augenschatten verantwortlich sind. Dicke Tränensäcke bestehen aus Fettpolstern, die sich hervorwölben und nur durch die chirurgische Entfernung beseitigt werden können.

4
Erfahrener Facharzt

Für eine Unterlidstraffung sollten Sie sich nur an erfahrene Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie wenden, denn auch wenn es sich um einen relativ kleinen Eingriff handelt, ist Fingerspitzengefühl seitens des Chirurgen gefragt. Es handelt sich doch um eine sehr sensible Region, bei der wenige Millimeter einen großen Unterschied machen.

Was kostet eine Unterlidstraffung?

Eine Unterlidstraffung in unserer Praxis in München kostet zwischen 2.500 und 2.800 Euro. Der genaue Preis ist abhängig vom Umfang der Operation und von der gewählten Narkoseform, die in Ihrer eigenen Entscheidungsmacht liegt.

Nach einem persönlichen und unverbindlichen Beratungsgespräch sowie einer Untersuchung kann ich Ihnen die Kosten individuell kalkulieren. Die Unterlidstraffung ohne OP beginnt bei etwa 400 Euro pro Behandlung. Ob diese zu Ihrem gewünschten Ergebnis führen kann, erfahren Sie ebenfalls im Beratungsgespräch.

Die wichtigsten Faktoren der Unterlidstraffung auf einen Blick

OP - Dauer

30-50 min

Anästhesie

Lokalanästhesie und Analgosedierung (Dämmerschlaf)

Klinikaufenthalt

Ambulante Operation, keine Übernachtung in der Klinik erforderlich

Nachkontrolle:

Nach 1 und 10 Tagen

Nachbehandlung:

Fäden ziehen nach 7-10 Tagen

Gesellschaftsfähig:

Nach ca. 14 Tagen

Unterlidstraffung München bei Dr. Caroline Kim

Fachärztin für die Plastische Chirurgie Frau Dr. Caroline Kim aus München
Meine Leistungen im Überblick
  • Sie erhalten von mir ein ausführliches und persönliches Beratungsgespräch zu den Behandlungsmethoden einer Oberlidstraffung bei uns in München
  • Sie bekommen ausführliche Informationen zu den Kosten, dem Ablauf, der Heilungszeit und den Risiken einer Oberlidstraffung
  • Gerne demonstriere ich Ihnen viele Vorher - Nachher Bilder meiner Patienten
  • Wir sorgen für eine zeitnahe Terminfindung zur Ihrer Oberlidstraffung in München
  • Wir sind für Sie da mit ambulanten und stationären Operationen sowie mit verschiedenen Narkosemöglichkeiten

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER FRAU DR. CAROLINE KIM

TERMIN VEREINBAREN

Das sagen unsere Patienten zu Frau Dr. Caroline Kim

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 11.11.2020
Hervorragende Ärztin

An meiner Lidstraffung oben und unten freue ich mich jeden Tag. Bei Fr. Dr. Kim und ihrem Team habe ich mich von der 1. Beratung bis zur exzellenten Nachbetreuung bestens betreut gefühlt.

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 10.09.2020
Kompetente und äußerst nette Ärztin

Ich würde mein Gesicht nur ihr anvertrauen

Beratungsanfrage
loading....

Was ist eine Unterlidstraffung?

Im Laufe des Lebens aber auch bereits im jugendlichen Alter können zunehmende Tränensäcke und dunkle Augenringe entstehen. Es können sich auch Fältchen oder Falten unter den Augen bilden, die einen müde und vorgealtert aussehen lassen. Je nach Befund erfolgt die Korrektur durch einen Hautschnitt am Unterrand der Wimpern oder über einen Zugang an der Unterlidinnenseite.

Sich vorwölbendes Fettgewebe wird hierbei entfernt oder umverteilt, überschüssige Haut kann vorsichtig entfernt werden. Seitliche Augenfalten (“Krähenfüße“) werden in der Regel nicht durch eine Ober- oder Unterlidplastik behandelt. Sie können aber je nach Befund auch mit Botox oder Hyaluronsäure behandelt werden.

Für wen ist eine Unterlidkorrektur die richtige Behandlung?

Die operative Unterlidkorrektur für ist Menschen ideal, die unter ihren dicken Tränensäcken oder Fältchen und erschlaffter Haut an den Unterlidern leiden. Hierbei entsteht ein müder oder sogar grimmiger Gesichtsausdruck und andere Menschen fragen möglicherweise oft, ob Sie übernächtigt oder schlecht gelaunt sind.

Dies kann im Privaten sowie im Job zu Nachteilen führen. Die Augen sind unser wichtigster Anhaltspunkt zur Einschätzung der Gefühle anderer. Daher hat die Unterlidstraffung meist nicht nur einen ästhetischen Hintergrund, sondern soll auch Probleme im sozialen Miteinander lösen.

Malarbags & Festoons – was kann ich tun?

Girlanden unter den Tränensäcken - Was ist das? Sie haben nicht nur dicke Tränensäcke, sondern weitere Augenschatten und Schwellungen unter den Tränensäcken bis zu den Wangen hin? Hierbei handelt es sich um die sogenannten „Malarbags“ oder auch „Festoons“. Der Begriff Festoons bedeutet „Girlande“ und genauso sehen sie auch aus: wie Girlanden unter den Tränensäcken.

Nützliche Informationen zu den Behandlungsmethoden Manchmal kommen Malar Bags auch erblich bedingt vor und zeigen sich bereits in jungen Jahren in Form von leichten Schwellungen unter den Augen. Was kann man gegen diese unschönen Schwellungen und Schatten tun? Gibt es eine Möglichkeit, diese ohne OP zu behandeln? Welche OP Methoden gibt es?

Sie haben Fragen über Fragen? Was sind die Ursachen? Wie entstehen die Malarbags? Welche Ausprägungen gibt es? Welche Behandlungsmethoden sind wirkungsvoll? Gibt es alternative Methoden, um die Malarbags zu behandeln? Gerne beantworte ich Ihnen alle wichtigen Fragen zu den Malarbags und Festoons – persönlich, oder wenn Sie mögen, jetzt sofort.

Tränensäcke - eine Unterlidstraffung kann helfen

Malarbags und Festoons! Was können Sie tun?

mehr Infos

Welche Methoden kommen für eine Unterlidstraffung infrage?

Die Unterlidstraffung kann durch einen Schnitt von außen erfolgen, d. h. es wird am Unterrand der Wimpern des Unterlids eingegangen. Von hier aus können Fettpolster reduziert und auch die Haut vorsichtig gestrafft werden.
Als alternativer Zugang für die Unterlidstraffung ist der Schnitt an der Unterlidinnenseite möglich. Von hier aus können ebenfalls Fettpolster reduziert werden. Überschüssige Haut wird dadurch nicht verringert. Welche Methode für Sie infrage kommt, kommt also darauf an, ob nur erschlaffte Haut, erschlaffte Haut und Fettpolster oder nur Fettpolster entfernt werden müssen, um Ihr gewünschtes Ergebnis zu erreichen.

Unterlidstraffung ohne OP in München – ist das möglich?

Stören Sie Augenschatten und Augenringe, können diese oftmals minimalinvasiv ohne OP verbessert werden. Denn Augenringe entstehen häufig durch eingesunkene Tränenrinnen, die dann Schatten verursachen. Das Gesicht verliert mit zunehmendem Alter an Volumen und so auch der sensible Bereich unter den Augen.

Die eingesunkenen Bereiche können mit Hyaluronsäure aufgefüllt werden, wodurch die Schatten deutlich abgemildert werden oder verschwinden. Befinden sich allerdings störende Schwellungen unter den Augen, handelt es sich höchstwahrscheinlich um Fettpolster, die nur chirurgisch entfernt werden können.

Lesen Sie mehr zu den Möglichkeiten einer

LIDSTRAFFUNG OHNE OP

Glückliche Patientin nach einer Lidstraffung ohne OP

Wie lange hält eine Unterlidstraffung?

Die operative Unterlidstraffung hält viele Jahre und lässt Sie ein Leben lang jünger aussehen als Sie sind. Einmal entfernte dicke Tränensäcke kommen meist nicht wieder, doch natürlich altert die Haut weiter und kann nach einigen Jahren wieder etwas schlaffer werden. Der Zustand, der vor dem Straffen der Unterlider bestand, wird jedoch nur selten wieder erreicht.

Unterlidstraffung Vorher - Nachher: Wo findet man Bilder?

In Deutschland ist die öffentliche Darstellung von Operationsergebnissen anhand von Vorher - Nachher Bildern untersagt. Beim persönlichen Beratungsgespräch kann ich Ihnen Ergebnisse von Patientinnen oder Patienten, die von mir operiert wurden, zeigen, da wir immer eine große Zahl von Patienten haben, die ihre Vorher - Nachher Bilder für diesen Zweck zur Verfügung stellen.

Interessierte Patienten, die einen ersten Eindruck von realistischen Vorher Nachher Bilder zu einer Oberlidstraffung erhalten möchten, können z.B. auf die Seite der US amerikanischen Berufsvereinigung ASPS gehen. Hier erhalten Sie eine Vorstellung, was die Ästhetische Plastische Chirurgie im Bereich der Unterlidstraffung zu leisten vermag. Über die Authentizität der dort gezeigten Fotos liegen uns keine Angaben vor. Hier klicken.

Das könnte Sie auch interessieren
Zufriedener Patient nach dem Eingriff einer Lidstraffung
decorativ masking element
Lidstraffung ohne OP
Lidstraffung ohne OP in München
decorativ masking element
Oberlidstraffung
Zufriedene Patientin nach einer Lidstraffung
decorativ masking element
Lidstraffung

Unterlidstraffung München Augenarzt – ist das sinnvoll?

Ich kann nur davon abraten, für eine Unterlidstraffung einen Augenarzt aufzusuchen. Ein Augenarzt führt erstens auch einige weitere Augenoperationen in seinem Alltag durch und wurde zweitens nicht jahrelang speziell im ästhetischen Fachbereich ausgebildet.

Fachärzte für Plastische und Ästhetische Chirurgie durchlaufen eine lange Zusatzausbildung, in der sie sich auf die Ästhetik spezialisieren. Bei einer Unterlidstraffung machen wenige Millimeter einen großen Unterschied.

Es ist ein Fingerspitzengefühl sowie ein sehr guter ästhetischer Blick gefragt, damit die Unterlidstraffung nachher nicht unnatürlich aussieht. Gehen Sie also grundsätzlich nur zu Spezialisten mit Facharzttitel der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie.

Warum entscheiden sich viele für eine Kombi OP der Ober- und Unterlider?

Was ist der Grund? Der Grund dafür ist, wenn die Lidkorrektur als verjüngende Maßnahme eingesetzt wird. Gerade dann wird häufig eine Kombination aus Ober- und Unterlidkorrektur durchgeführt. Es kommt oft vor, dass mit zunehmendem Alter dicke Tränensäcke oder erschlaffte Haut an den Unterlidern sowie auch Schlupflider entstehen.

Was ist der Umfang des Eingriffes? Da es sich bei beiden Eingriffen um relativ kleine Eingriffe handelt und die Wundheilungszeit nicht wesentlich verlängert wird, ist eine Kombination der Korrektur der Ober- und Unterlider sinnvoll. Dies spart Kosten und Sie fallen nur einmal für eine kurze Zeit aus.

Sie haben mehr Fragen? Lesen Sie gern in meiner Seite Lidstraffung alles über die Kombination der Ober- und Unterlidkorrektur. Hier beantworte ich alle Fragen, die meine Patienten an mich immer wieder stellen. Gern können Sie mich auch persönlich anrufen oder einen Termin mit mir vereinbaren.

Patientin nach einer Oberlidstraffung

Erfahren Sie HIER mehr, über die Kombination der Ober- und Unterlider!

mehr Infos

Wie ist der Ablauf einer Unterlidstraffung?

Das Beratungsgespräch

Bei der Beratung wird zunächst genau besprochen und analysiert, was Sie im Bereich der Augenregion und insbesondere am Unterlid stört und welche Veränderungen gewünscht werden. Falls nur Augenringe vorliegen oder nur seitliche Augenfalten („Krähenfüße“), so kann oftmals ohne Operation durch Injektionen von Hyaluronsäure-Fillern oder Botox behandelt werden.

Die Untersuchung

Im Beratungsgespräch untersuche ich die Region und teste am Unterlid durch den sogenannten „snap-test“ die Elastizität des Unterlids. Nach Wegzupfen der Haut muss sie sich rasch wieder anlegen. Ist dies nur verzögert der Fall, so ist die Elastizität und damit auch die Stabilität des Unterlids reduziert und es liegt ein erhöhtes Risiko für eine postoperative Fehlposition vor. In diesen Fällen muss besonders zurückhaltend vorgegangen oder ein anderer Zugang gewählt werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Ablauf der OP

Bei der Unterlidkorrektur wird vor dem Eingriff die genaue Anatomie im Sitzen angezeichnet. Anschließend dürfen Sie sich bequem hinlegen und es wird die Lokalanästhesie appliziert sowie ggfs. der Dämmerschlaf eingeleitet. Anschließend werden Haut- und Fettüberschüsse vorsichtig reduziert und ggfs. weitere straffende Maßnahmen durchgeführt (z.B. seitliches Fixieren der Muskulatur). Am Ende wird die Wunde fein vernäht.

Die Nachsorge

Nach der Operation werden kleine Pflasterstreifen auf das Unterlid geklebt, die am nächsten Tag wieder entfernt werden können. Für 2-3 Tage sollten die Augen regelmäßig gekühlt werden. Es empfiehlt sich, erhöht zu schlafen und regelmäßig spazieren zu gehen, um den Lymphabfluss zu unterstützen. Nach 7 Tagen werden die Fäden entfernt. Bei Bedarf können unterstützende Lymphdrainagen erfolgen.

Welche Narkose wird bei einer Unterlidstraffung eingesetzt?

Die Unterlidstraffung wird meist in einer Lokalanästhesie mit zusätzlichem Beruhigungssaft oder einem Dämmerschlaf durchgeführt. Es ist jedoch auch möglich, den Eingriff nur in Lokalanästhesie vorzunehmen.

Einige Patienten möchten jedoch nicht so viel oder gar nichts von dem OP-Geschehen mitbekommen und ergänzen die Lokalanästhesie mit einem Beruhigungssaft oder der Analgosedierung, dem Dämmerschlaf. Auch eine Vollnarkose ist möglich. Welche Narkoseform sich für Sie am angenehmsten anfühlt und welche Vor- und Nachteile bestehen, besprechen wir in unserem gemeinsamen Beratungsgespräch.

Unterlidstraffung Narbenverlauf

Die Narben einer Unterlidstraffung sind besonders unauffällig, da sie direkt unter dem Wimperkranz liegen oder sogar von innen operiert werden kann, sodass außen gar keine Narben entstehen. Soll jedoch Haut gestrafft werden, muss ein äußerer Schnitt gesetzt werden.

In den ersten 3 Monaten sieht der Wimpernkranz leicht gerötet aus, danach verblassen die Narben und sind unter den Wimpern kaum noch erkennbar. In manchen Fällen gehen die Narben noch seitlich ein kleines Stück weiter, doch auch diese sind sehr unauffällig und nach 3-6 Monaten kaum noch zu erkennen.

Wie sollten Sie sich nach einer Unterlidstraffung verhalten?

1. Geben Sie Ihrem Körper Zeit für die Wundheilung Die Unterlidstraffung ist ein schmerzarmer Eingriff und Sie fühlen sich möglicherweise am Tag nach der OP schon wieder fit. Gönnen Sie Ihrem Körper dennoch ein paar Tage Ruhe und Zeit für die Wundheilung. Schlafen Sie viel, gehen Sie spazieren und vermeiden Sie Anstrengungen. Verzichten Sie 2 Wochen auf Sport.

2. Kühlen Sie Ihre Augen regelmäßig In den ersten 2-3 Tagen sollten Sie Ihre Augen alle paar Stunden kühlen. Wir geben Ihnen gerne passende Kühlpads mit, die Sie im Kühlschrank kühlen und regelmäßig austauschen können. Das Kühlen verhindert Schwellungen und lässt sie abklingen, wodurch die Wundheilung schneller verläuft.

3. Liegen und schlafen Sie mit erhöhtem Oberkörper Legen Sie sich in den ersten Tagen auf der Couch und im Bett Kissen oder Decken unter, damit Ihr Oberkörper leicht erhöht liegt. Liegen Sie idealerweise auf dem Rücken. So kann die Lymphflüssigkeit besser abtransportiert werden, es kommt nicht zu zusätzlichen Schwellungen und die frischen Narben werden weniger belastet.

4. Schützen Sie die frischen Narben Achten Sie darauf, die frischen Narben nicht aufzuweichen, denn dadurch könnten sie sich verbreitern. Verzichten Sie für mindestens 2 Wochen auf heiße Bäder, Dampfbäder oder Sauna. Schützen Sie die Narben mindestens 3 Monate lang vor der Sonne.

Frag Frau Dr. Caroline Kim

Dr. Caroline Kim
decorativ masking element
Übernimmt die Krankenkasse die Kosten für eine Unterlidstraffung?

Die Kosten einer Unterlidstraffung werden normalerweise nicht von den Krankenkassen oder Privatversicherungen übernommen. In sehr seltenen Fällen besteht eine medizinische Indikation, aber die überwiegende Zahl der Fälle entspricht einer ästhetischen Korrektur.

Ab wann ist man nach der Unterlidkorrektur wieder gesellschaftsfähig?

Nach der Unterlidstraffung ist man in der Regel nach 14 Tagen wieder gesellschaftsfähig. Schwellungen und kleine Resthämatome können noch vorliegen, dürfen aber bereits kurz nach der Operation überschminkt werden.

Wie sollte ich mich nach einer Unterlidstraffung verhalten?

Nach der Unterlidstraffung sollte man sich für ca. 10 - 14 Tage etwas ruhiger verhalten, also keinen körperlich sehr anstrengenden Tätigkeiten nachgehen. Erhöhtes Schlafen in den ersten Nächten und regelmäßige Kühlung unterstützen den Abschwellprozess.

Frag Dr. Kim
loading....

Welche Risiken und Komplikationen können bei einer Unterlidstraffung auftreten?

1. Schwellungen und Blutergüsse Diese gehören eher zu den Nebenwirkungen und treten häufiger auf. Die Augen können für mehrere Tage geschwollen sein und es können Blutergüsse um die Augen herum und auf den Wangen auftreten. Dies ist jedoch kein Anlass zu Sorge.

2. Bindehautentzündung Bei der Unterlidstraffung kann es in den ersten Tagen zu einer Bindehautentzündung kommen, die wir jedoch schon vorsorglich mit Augentropfen behandeln. Diese ist ungefährlich, verursacht aber ein Brennen der Augen. Eine Bindehautentzündung klingt in der Regel innerhalb weniger Tage ab.

3. Nachblutungen Selten kommt es zu Nachblutungen, die nachbehandelt werden müssen. Nachblutungen treten meist innerhalb der ersten Stunden nach der OP auf. Dann muss die Naht nochmals geöffnet werden, um die Wundheilung wieder zu stabilisieren.

4. Empfindungsstörungen der Haut Selten kommt es zu anhaltenden Empfindungsstörungen der Haut. In den ersten 3 Monaten ist dies kein Grund zur Sorge, denn Hautnerven brauchen lange, um nachzuwachsen. Es ist möglich, dass sich die Haut im Bereich der Narben anders anfühlt. Dies bleibt jedoch nur sehr selten bestehen.

5. Infektionen und Wundheilungsstörungen Da die Schnitte nur sehr kurz sind und der Eingriff minimal ist, kommt es sehr selten zu Infektionen oder Wundheilungsstörungen. Die Haut an den Augen ist zwar zart, heilt aber sehr schnell. Bei Rauchern kommt es eher zu Wundheilungsstörungen als bei Nichtrauchern.

6. Eingeschränkter Lidschluss In den ersten Tagen kann es sein, dass Sie Ihr Lid nicht mehr vollständig schließen können, dies ist jedoch meist bedingt durch Schwellungen. Dass dieser Zustand bleibt, kommt äußerst selten vor, solange Sie sich an Spezialisten für die Augenlidkorrektur wenden.

7. Asymmetrien Extrem selten kommt es zu Asymmetrien oder dem „Hängelid“. Hier ist es sehr wichtig, sich nur an erfahrene Fachärzte der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie zu wenden. In vielen Fällen kann eine Asymmetrie korrigiert werden.

Weitere Fragen und Antworten zur Unterlidstraffung
+
Wie lange dauert die Heilung nach einer Unterlidkorrektur?

Die Heilung verläuft kontinuierlich. In den ersten 3 Tagen ist mit verstärkten Schwellungen und blauen Flecken zu rechnen, die sich danach täglich verbessern und langsam auflösen. Nach etwa 2 Wochen ist man wieder gesellschaftsfähig. Das optimale Endergebnis ist nach etwa 3 Monaten erreicht.

+
Ist das Ergebnis einer Unterlidstraffung dauerhaft?

Ja, das Ergebnis einer Unterlidstraffung ist normalerweise dauerhaft. Da der individuelle Alterungsprozess natürlich variieren kann, kann es auch sein, dass nach Jahren wieder Zeichen der Zeit, wie Fältchen u. ä., auftreten.

+
Wie sind die Kosten für eine Unterlidstraffung?

Eine Unterlidstraffung bei Frau Dr. Kim in München kostet zwischen 1.800 und 2.500 Euro. Hierbei kommt es u.a. darauf an, wie viel Haut gestrafft werden muss. Lassen Sie sich in einem Beratungsgespräch einen individuellen Behandlungs- und Kostenplan erstellen.

+
Wie lange sollte man nach einer Unterlidkorrektur die Lider kühlen?

Idealerweise kühlen Sie Ihre Augen nach einer Unterlidkorrektur für 2-3 Tage alle paar Stunden. Bitte verwenden Sie nur Kühlpads aus dem Kühlschrank, nicht dem Gefrierfach!

+
Was sollte man vor einer Unterlidkorrektur beachten?

Vor dem Eingriff sollten blutverdünnende Medikamente abgesetzt werden. Wichtig ist es auch, mehrere Wochen vor und nach der Operation nicht zu rauchen, um Risiken zu reduzieren und den Heilungsprozess zu beschleunigen.

+
Wie ist der Narbenverlauf nach der Unterlidstraffung?

Beim äußeren Zugang verläuft die Narbe am Unterrand der Wimpern und ist später kaum mehr zu erahnen. Beim Zugang von innen entsteht keine äußere Narbe.

+
Wie lange sollte man nach einer Unterlidstraffung auf Sport verzichten?

Ich empfehle, für 14 Tage auf Sport, wie Laufen oder Krafttraining, zu verzichten. Entspannte Spaziergänge hingegen sind gleich ab dem Tag nach der Operation zu empfehlen.